OTTO RAMSTAD  (US)

Zeitgenössisches Training mit OTTO RAMSTAD

 
24.4. – 6.5. (nicht am MO 1.5.)
MO 24.4. + DI 25.4. 9.30 – 11.15 h
MI 26.4. – SA 6.5. 10.45 h – 12.30 h
 
In diesen Klassen widmen wir uns einer Praxis der Selbst-Verkörperung, der Manifestation körperlich-geistiger Zusammenhänge in Bewegungsausdruck und Kreation mittels des somatischen Ansatzes der Body-Mind Centering®-Methode. Wir werden das Potenzial unseres Körpers ausschöpfen, um Material für die Tanzkreation zu gewinnen. Mit Unterstützung verschiedener Körpersysteme werden wir die Balance des inneren und äußeren Bewusstseins und die Intention in performativen Kontexten erforschen. Im Fokus stehen der/die Künstler_in als Performer_in, seine/ihre Rolle in der Vermittlung von Inhalt bei gleichzeitigem Einbezug und Verständnis des Publikums. Gemeinsam werden wir eine starke physische Präsenz, eine verkörperte Intelligenz, Kreativität und eine funktionelle Oganisation entwickeln, um unseren Tanz kraftvoll zu gestalten und unseren Geist im Körper zu verankern.
 
 
-
 
 
Otto Ramstad ist zertifizierter Lehrer für Body-Mind Centering® und unterrichtet weltweit Body-Mind Centering®, Tanz und Video bei Festivals und in Tanzzentren wie Impulstanz/ Wien, Movement Research/ NYC, Ponderosa/ Deutschland, TanzLaboratorium/ Kiew, sowie für Tanzkompanien wie Lyon Opera Ballet/ Lyon, und Young Dance/ Minneapolis. Ramstad leitet gemeinsam mit Olive Bieringa das Projekt BodyCartography, das sich mittels Tanz, Performance, Video und Installationen mit Empathie und der körperlichen Erfahrung von Raum im urbanen Umfeld, in der Wildnis, in privatem oder gesellschaftlichem Kontext befasst.
 
 
Einzelstunden mit TQW Card PRO:
105 min. Training (10.45 h – 12.30 h): € 6,–
 
10er Block mit TQW Card PRO:
105 min. Training (10.45 h – 12.30 h): € 54,–
 
Einzelstunde Normalpreis:
105 min. Training (10.45 h – 12.30 h): € 17,–
 
10er Block Normalpreis:
105 min. Training (10.45 h – 12.30 h): € 153,–
 
____________________
 
Das zeitgenössische Training am Vormittag ist ein offenes Format und richten sich an professionelle Tänzer_innen. Jede Unterrichtseinheit steht für sich und kann von den Teilnehmer_innen einzeln belegt werden. Eine spezielle Anmeldung ist nicht erforderlich, wir bitten jedoch die Teilnehmer_innen 15 - 30 Minuten vor Trainingsbeginn die Gebühr an der Rezeption zu bezahlen.
____________________
 
Weitere Informationen erhalten Sie bei Katrin Roschangar unter training [at] tqw [dot] at