LAURA ARIS ALVAREZ (ES/BE)

Workshop mit LAURA ARIS ALVAREZ
Ultima Vez Vocabulary Workshop

 
8.5. – 12.5.
MO – FR 14.00 h – 17.00 h
 
In diesem Workshop werde ich mich, ausgehend von meinen persönlichen Erfahrungen mit der Company, den  Arbeitsgrundlagen von Ultima Vez nähern. Wir werden dabei mit unterschiedlichsten Ideen und Materialien arbeiten, ohne uns auf eine bestimmte Produktion zu konzentrieren. Ich werde in den Unterricht theatrale Inputs, von denen eine ganz spezielle Energie ausgeht, sowie klare, anschauliche Bilder einbringen, die der Bewegung Bedeutung verleihen und eher als auslösende Impulse als nur zum Lernen und Reproduzieren genutzt werden sollen. Es geht um die Kombination der spezifischen Körpersprache des Tanzes mit menschlicher Emotion und Schauspielkunst, die das Theater ausmachen.

 

 

-
 
 
Laura Aris Alvarez leitet seit 2001 weltweit Contemporary-Dance-Workshops. Sie war zehn Jahre lang Mitglied von Ultima Vez/Wim Vandekeybus (1999–2008). Davor tanzte sie bei Lanònima Imperial und wirkte im Künstlerkollektiv General Elèctrica in Spanien mit. Derzeit kombiniert sie ihre pädagogische Tätigkeit mit der Kreation und Präsentation ihrer Performances und Auftragsarbeiten im Bereich Tanz. „Als Lehrerin möchte ich meine Vorstellungen, Gedanken, gesammelten Erfahrungen und Tipps und weitergeben, um andere zu inspirieren und zu ermutigen, ihre eigenen Weg weiterzugehen.“ www.lauraaris.com
© Elias Aguirre
 
Workshop: 5 Tage à 3 h
 
Wochenpreis mit TQW Card PRO: € 43,–
Tagespreis mit TQW Card PRO: € 15,–
 
Wochen-Normalpreis: € 130,–
Tages-Normalpreis: € 45,–
 
____________________
 
Die Workshops verstehen wir als Plattform zur Vernetzung der verschiedenen Kunstsparten. Sie sind - im Gegensatz zum Profitraining am Vormittag - für jegliches Publikum mit künstlerischen Interessen konzipiert. Abhängig von der Art der Workshops können auch nur einzelne Tage gebucht werden.
____________________
Informationen und Anmeldung gerne telefonisch 01 581 35 91 oder per Email an training [at] tqw [dot] at
oder an der Rezeption in den TQW / Studios unter Angabe von:
  • Vor- und Nachname
  • Emailadresse
  • Telefonnummer